VITA

1983
in Rostock geboren

2004 – 2007
Ausbildung zum Mediengestalter

2008 – 2010
Grundstudium der Fotografie bei Prof. Torsten Hattenkerl, Prof. Elisabeth Neudörfl und Prof. Annette Kisling an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

2010 bis 2015
Studium in der Klasse für künstlerische Fotografie Prof. Tina Bara an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

2012 bis 2015
Studium in der Klasse Bildende Kunst Prof. Helmut Mark an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

2015
Diplom Bildende Kunst

seit 2015
Meisterschülerstudium in der Klasse Bildende Kunst Prof. Helmut Mark an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Sommersemester 2016
Leitung des Kurses Idee - Prozess - Form an der Abendakademie der
Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Wintersemester 2016/2017
Leitung des Kurses Strategien an der Abendakademie der
Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

lebt und arbeitet in Leipzig

AUSSTELLUNGEN

2017
› diverse directions, galerie gerken, Berlin
› Opus Aquanett, Wissenschaftshafen, Magdeburg
› ShowOff, Atakatak, Leipzig
› 1 – 2 – 3 – 3 – 5, Speculative Spaces, Leipzig
› BIG BUSINESS, HGB, Leipzig

2016
› Pro oder Kontra, Burg Galerie im Volkspark, Halle
› Belebte Räume, Landgericht Leipzig, Leipzig
› ENTRANCE FREE, HGB, Leipzig

2015
› 11. Aenne-Biermann-Preis, Museum für Angewandte Kunst Gera, Gera [K]
› Circumstances Outside Convention, CU, Leipzig [E]
› Diplomausstellung, HGB, Leipzig

2014
› Konsequenz, Kunstsammlungen Chemnitz – Museum Gunzenhauser [E]
› EnergieWendeKunst, silent green Kulturquartier, Berlin [K]
› Im Anfang ist das Spiel, Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden [K]
› science is telling us to revolt, HGB, Leipzig
› zum Beispiel, HGB, Leipzig

2013
Ostrale, Dresden [K]
› Mann mit Kamera, Breakroom, Leipzig
› Postkarte und Jenseits, I.D.B.A., Cali/COL
› Nosotros no somos familia, Velada de Santa Lucia, Maracaibo/VEN
› Prekär, HGB, Leipzig
› Die Ausstellung, HGB, Leipzig [K]

2012
› Project Fukushima, HGB, Leipzig
› Awesome – The Netherlands, Kapitaldruck, Leipzig
› The Subjective Object, GRASSI Museum, Leipzig [K]
› Atomare Aussagen, 2025 e.V., Hamburg

2011
› divide and combine, Breakroom, Leipzig
› Offen, Benjamin Richard, Tapetenwerk, Leipzig
› Dora, Universal Cube, Baumwollspinnerei, Leipzig
› Dora, Pasinger-Fabrik, München [K]
› Contemporary Art Ruhr, Essen

2010 – 2007
› Aspik, Werkschauhalle, Baumwollspinnerei, Leipzig
› Blickwechsel, Tri-Towers, Hamburg [K]
› Warnatsch-Altmann, Lenau Haus, Pécs/HUN
› Durch den Spiegel, stockno2, Leipzig

E – Einzell, K – Katalog

BIBLIOGRAPHIE

Künstlerbücher
Awesome – The Netherlands, mit Antje Schaper, 2012
› OAAA, mit Phillipp Majdamin, 2010

Magazine
novum, 12/2012
v-mag #02, 2012
um[laut] magazin, Ausgabe 11, 2012
v-mag #01, 2011
› Poladarium 2012, 2011

Kataloge
› 11. Aenne-Biermann-Preis, 2015
› Im Anfang ist das Spiel, 2014
› Ostrale´013 – we cross the rubicon, 2013
› Die Ausstellung, 2013
› The Subjective Object, 2012
› DORA, 2011

PREISE

2015
› Anerkennung des 11. Aenne-Biermann-Preis für die Arbeit ›Habe‹